Reisefinder

 
Reisekalender

Aachen - Weihnachtszauber im Westen - 3 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
AdvWest
Termin:
13.12.2019 - 15.12.2019
Preis:
ab 309 € pro Person

Das besondere Erlebnis  -  Weihnachtsmarkt in der Fluweelen Grotte

Lassen Sie sich vom stimmungsvollen Aachener Weihnachtsmarkt vor den Kulissen des historischen Rathauses bezaubern. Erleben Sie das bunte Treiben eines Mittelaltermarktes in Siegburg, folgen Sie den Lichtpfaden in der malerischen Altstadt Maastrichts und entdecken Sie den erstaunlichen unterirdischen Weihnachtsmarkt in der Fluweelen Grotte. Die schöne Adventsreise abrunden wird Ihr Besuch des gemütlichen Marktes in den Gassen des Fachwerkstädtchens Monschau in der Eifel.

Reiseverlauf

1.Tag: Anreise mit Besuch von Siegburg. Der dortige Weihnachtsmarkt ist etwas Besonderes, denn wer in der Vorweihnachtszeit über den Siegburger Marktplatz schlendert, fühlt sich um Jahrhunderte zurückversetzt. Mittelalterliche Marktstände füllen den Platz, Handwerksmeister sind bei der Arbeit, Händler bieten ihre Waren feil und Wirtsleute versorgen Gäste mit Speis und Trank! Nach dem Besuch fahren Sie nach Aachen und beziehen Ihr Zimmer im 4-Sterne Hotel Mercure am Dom. Anschließend wird bei einem geführten Rundgang die Vergangenheit Aachens lebendig. Verwinkelte Gassen, historische Plätze, Brunnen und alte Bürgerhäuser: Ob Dom, Rathaus oder Puppenbrunnen: Ihr Gästeführer zeigt Ihnen die schönsten Orte der Altstadt und erzählt Ihnen spannende Geschichten. Der Abend steht zur freien Verfügung. Durch die hervorragende Lage Ihres Hotels bietet sich ein Bummel über den stimmungsvoll erleuchteten Weihnachtsmarkt an. Aussteller und Händler offerieren Kunsthandwerk und adventliche Dekoration, an den Schlemmerbuden warten Printen, Reibekuchen und Glühwein auf hungrige Besucher und auch das große Angebot an kleinen und großen Kostbarkeiten, die gerne als Geschenk unter dem Weihnachtsbaum liegen, kann überzeugen.

2. Tag: Heute besuchen Sie Maastricht, die älteste Stadt der Niederlande. Genießen Sie das romantische Ambiente der Altstadt mit den weihnachtlich dekorierten Gassen und dem bunten Weihnachtsmarkt auf dem Vrijthof. Wer einen besonderen Spaziergang machen möchte, folgt den speziellen Lichterpfaden zu Gebäuden und über Brücken, die eindrucksvoll in Szene gesetzt werden. Nachmittags besuchen Sie Valkenburg aan de Geul. Das malerische Städtchen ist stimmungsvoll beleuchtet und Weihnachtsmusik klingt durch die Straßen. Eine besondere Attraktion ist der unterirdische Weihnachtsmarkt in der Fluweelen Grotte. Ein Rundgang durch die märchenhaft beleuchteten, dekorierten Gänge ist ein außergewöhnliches Weihnachtserlebnis!

3. Tag: Auf Ihrer Heimreise besuchen Sie Monschau, ein idyllisches Eifelstädtchen ganz in der Nähe der belgischen Grenze. Zu Weihnachten putzt sich der Ort besonders schön heraus. In der mittelalterlichen Stadtanlage dominieren mit Schiefer verkleidete Häuser und Fachwerkbauten mit Cafés, Gaststätten oder Kunsthandwerks- und Souvenirläden. In den Gassen sind zahlreiche weihnachtliche Stände aufgebaut und Lichterbäume illuminieren stimmungsvoll Straßen und Marktplatz. Die Geschäfte und Lokalitäten fügen sich mit ihrem Angebot perfekt in die vorweihnachtliche Stimmung ein. 
 

Bildquellenverzeichnis:

Weihnachtsmarkt mit Glühwein   © medien.aachen.de Andreas Steindl
Weihnachtsmarkt Monschau   © Monschau-Touristik -GmbH                                             Christmas parade soldaten   ©Kerststad Valkenburg
Fluweelengrot 4   ©Kerststad Valkenburg
 

Ihre Inklusivleistungen

  • Fahrt im Komfort-Fernreisebus
  • Begrüßungsgetränk im Bus
  • 2 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • Besuch des Siegburger Weihnachtsmarktes
  • Stadtführung in Aachen mit örtl. Reiseleitung
  • Besuch von Maastricht
  • Eintritt Fluweelen Grotte Valkenburg
  • Besuch des Weihnachtsmarktes in Monschau

 

**** Mercure Hotel am Dom in Aachen

Details
  • Doppelzimmer p.P.
    309 €
  • Einzelzimmer
    435 €

**** Mercure Hotel am Dom in Aachen

zentrale Lage in der historischen Altstadt.
Einrichtung: Restaurant, Bar, Aufzug
Zimmer: Badew. o. Du/WC, Sat-TV, Telefon, Minibar, Föhn, Safe, Kaffee-und Teezubereiter, WIFI

Reiseinformationen von A - Z

Ausflüge – Die Mindestteilnehmerzahl für fakultativ angebotene Ausflüge ist 15 Personen.

Buchung – Wir sind im Betriebshof in Aschaffenburg-Obernau für Sie da:
Montag, Dienstag, Donnerstag von 09:00 – 17:00 Uhr; Mittwoch und Freitag von 09:00 – 15:00 Uhr.

Busse – Sie reisen in Fernreisebussen. Sie sitzen in „wolkenloser Luft “, da die Busse vollklimatisierte Nichtraucherbusse sind. Selbstverständlich werden in regelmäßigen Abständen Pausen eingelegt.

Durchführung – Wir garantieren die Durchführung einer Reise bei mindestens 20 Personen ab 2 Wochen vor Reisebeginn.

Gepäck – Beim Be- und Entladen und bei Mitführung im Wageninneren steht das Gepäck unter Selbstaufsicht, für Verlust oder Vertauschen haftet der Veranstalter nicht.

Gruppenrabatt bei Mehrtagesfahrten – Ab 10 vollzahlenden Personen 3 % Rabatt, ab 18 Personen  5 % Rabatt, ab 25 Personen 8 % Rabatt (nur bei gemeinsamer Buchung und Zahlung).

Insolvenz – Bei allen Reisen ist die gesetzl. Insolvenz-Schutzversicherung der R + V eingeschlossen.

Partnerbus – Während der Saison arbeiten wir mit Buspartnern zusammen. Auch hier erwartet Sie bewährte Qualität und Service.

Partnerprogramme – In unserem Reisekatalog bieten wir Ihnen einige Sonderreisen an. Die jeweiligen Veranstalter haften direkt gegenüber dem Reisegast. Bitte beachten Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Stornokosten der anderen Veranstalter, die wir Ihnen auf Wunsch gerne zusenden.

Reisebegleitung – Sie haben Urlaub von Anfang an. Unsere Busbegleiter sind auf ausgewählten Reisen für Sie da. Sie bieten Ihnen diverse warme und kalte Speisen sowie Getränke an.

Reiseversicherung – Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiseversicherung der Hanse Merkur.

Reisezusatzkosten – direkt vor Ort im Hotel sind evtl. anfallende Kosten für Kurtaxe, Bettensteuer bzw. Tourismusabgabe zu bezahlen. 

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK