Reisefinder

 
Reisekalender

Südtirol - Silvester in den Bergen - 6 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
SilSdt
Termin:
28.12.2019 - 02.01.2020
Preis:
ab 699,00 € pro Person

Neues Ausflugsprogramm, alle Ausflüge inkusive!

Der Jahreswechsel in den Bergen Südtirols ist etwas ganz Besonderes. Die Städtchen haben sich für die Festtage feierlich herausgeputzt und die imposante Bergwelt verwandelt sich in eine zauberhafte Winterwelt mit weiß glitzernden Berggipfeln und tief verschneiten Tälern. In Ihrem familiären Hotel Langhof in Natz, auf einem sonnigen Hochplateau am Eingang des Pustertals, umsorgen Sie freundliche Mitarbeiter und lassen Sie den Alltag vergessen. Kommen Sie mit und erfüllen Sie sich den Traum von Silvester in den Bergen.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise nach Natz. Im gemütlichen Hotel Langhof heißt Sie Familie Überbacher mit einem Begrüßungstrunk herzlich willkommen. Ein behagliches Ambiente erwartet Sie am offenen Kamin, an der Bar und im Restaurant. Die Küche bietet Südtiroler Spezialitäten und Internationale Gerichte und im Wellness-Bereich finden Sie die beste Erholung. Sie beziehen Ihr Zimmer und nehmen das Abendessen im Hotelrestaurant ein.

2. Tag: Bruneck, wo das Tauferer Ahrntal und das Gadertal ins Pustertal münden, trifft italienisches Flair auf das urtypische Südtirol. Begeben Sie sich mit einem ortskundigen Stadtführer auf einen Spaziergang durch das bunte Treiben der Altstadt. Anschließend verlocken die Buden des schönen Brunecker Weihnachtsmarktes zu einem Bummel. Bei einer Tasse Glühwein oder einem Espresso erliegt man dem besonderen Mix aus alpiner Weihnachtstradition und italienischem Lebensgefühl.

3. Tag: Freuen Sie sich auf einen Ausflug nach Kastelruth. Das schmucke Dorf unterhalb des Schlern- Massivs ist die Heimat der beliebten Kastelruther Spatzen. Nach einem Dorfbummel fahren Sie über den Panieder Sattl in das Holzschnitzerdorf St. Ulrich im Grödnertal. Am Nachmittag sind Sie auf einem alten Bauernhof zu Gast, wo Sie es sich in der Stube gemütlich machen und hausgemachte Südtiroler Knödl kosten.

4. Tag: Heute fahren Sie durch das Villnössertal zur Zanser Alm, am Fuße der imposanten Geislergruppe. In der Gaststube der Alm geht es zünftig zu, es wartet ein heißer Glühwein auf Sie und ein Musiker sorgt für gute Stimmung. Freuen Sie sich am Abend auf ein Silvester-Gala- Menü und lassen Sie sich anschließend von einem Harmonika Spieler in das neue Jahr begleiten.

5. Tag: Prosit Neujahr! Wie wäre es mit einem Neujahrs-Spaziergang nach dem Frühstück? Am Nachmittag begleitet Sie ein Reiseleiter auf einer Panoramafahrt durch die herrliche Bergwelt der Dolomiten, die seit 2009 zum UNESCO Welterbe gehören. Inmitten der grandiosen Bergkulisse bilden bizarre Bergspitzen und majestätische Felsformationen wahrlich einzigartige Anblicke!

6. Tag: Rückreise. 
 

 

Bildquellennachweis:

Winterkinder   ©IDM Südtirol_Alex Filz
Aperitif   ©IDM Südtirol_Frieder Blickle
Pragser Wildsee   ©IDM Südtirol_Harald Wisthaler
 

Inklusivleistungen

  • Fahrt im Komfort-Fernreisebus
  • Begrüßungsgetränk im Bus
  • 5 x Übernachtung
  • 5 x Frühstücksbuffet
  • 4 x 3-Gang Menü mit Salatbuffet
  • 1 x festliches Gala-Menü
  • Musikunterhaltung am Silvesterabend
  • Stadtführung Bruneck
  • Ganztagesausflug mit örtl. Reiseleitung nach Kastelruth und Grödnertal
  • Knödlessen auf einem Bauernhof
  • Besuch der Zanser Alm mit 1 Glas Glühwein
  • Panoramafahrt Dolomiten mit örtl. Reiseleiter (witterungsbedingte Programmänderungen vorbehalten)

Tourismusabgabe: ca. 2,- € pro Pers./Nacht, zahlbar vor Ort.

 

***Langhof in Natz

Details
  • Doppelzimmer p.P.
    699,00 €
  • Einzelzimmer
    819,00 €

***Langhof in Natz

familiengeführtes, gemütliches Haus auf dem Apfelhochplateau in Natz.
Einrichtung: Restaurant, Cafe-Bar, Terrasse, Aufzug, Wellness-Bereich mit Sauna, Dampfbad, Whirlwanne, Solegrotte, Ruheraum.
Zimmer: Badew. o. Du/WC, Föhn, TV, Telefon.

Reiseinformationen von A - Z

Ausflüge – Die Mindestteilnehmerzahl für fakultativ angebotene Ausflüge ist 15 Personen.

Buchung – Wir sind im Betriebshof in Aschaffenburg-Obernau für Sie da:
Montag, Dienstag, Donnerstag von 09:00 – 17:00 Uhr; Mittwoch und Freitag von 09:00 – 15:00 Uhr.

Busse – Sie reisen in Fernreisebussen. Sie sitzen in „wolkenloser Luft “, da die Busse vollklimatisierte Nichtraucherbusse sind. Selbstverständlich werden in regelmäßigen Abständen Pausen eingelegt.

Durchführung – Wir garantieren die Durchführung einer Reise bei mindestens 20 Personen ab 2 Wochen vor Reisebeginn.

Gepäck – Beim Be- und Entladen und bei Mitführung im Wageninneren steht das Gepäck unter Selbstaufsicht, für Verlust oder Vertauschen haftet der Veranstalter nicht.

Gruppenrabatt bei Mehrtagesfahrten – Ab 10 vollzahlenden Personen 3 % Rabatt, ab 18 Personen  5 % Rabatt, ab 25 Personen 8 % Rabatt (nur bei gemeinsamer Buchung und Zahlung).

Insolvenz – Bei allen Reisen ist die gesetzl. Insolvenz-Schutzversicherung der R + V eingeschlossen.

Partnerbus – Während der Saison arbeiten wir mit Buspartnern zusammen. Auch hier erwartet Sie bewährte Qualität und Service.

Partnerprogramme – In unserem Reisekatalog bieten wir Ihnen einige Sonderreisen an. Die jeweiligen Veranstalter haften direkt gegenüber dem Reisegast. Bitte beachten Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Stornokosten der anderen Veranstalter, die wir Ihnen auf Wunsch gerne zusenden.

Reisebegleitung – Sie haben Urlaub von Anfang an. Unsere Busbegleiter sind auf ausgewählten Reisen für Sie da. Sie bieten Ihnen diverse warme und kalte Speisen sowie Getränke an.

Reiseversicherung – Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiseversicherung der Hanse Merkur.

Reisezusatzkosten – direkt vor Ort im Hotel sind evtl. anfallende Kosten für Kurtaxe, Bettensteuer bzw. Tourismusabgabe zu bezahlen. 

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK