Reisefinder

 
Reisekalender

Südtirol - Almabtrieb von der Seiser Alm - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
Seiser
Termin:
01.10.2020 - 04.10.2020
Preis:
ab 449,00 € pro Person

Kommen Sie mit auf eine erlebnisreiche Reise zum Almabtrieb von der Seiser Alm nach Kastelruth. Wenn der Herbst langsam näher rückt und es auf den Gipfeln bald zu schneien beginnt, werden die Kühe, Schafe und Ziegen von der Sommerfrische auf der Alm zurück ins Tal gebracht. In vielen Ortschaften Südtirols ist der Almabtrieb für die Bergbauern auch heute noch ein Ereignis, das mit einem großen Fest gefeiert wird. Wenn das mit Zweigen, Bändern und Kränzen festlich „aufgekranzte“ und mit großen Glocken behangene Weidevieh von der Alm heim und in den Hof getrieben wird, ist auch in Kastelruth alles auf den Beinen! Die glückliche Heimkehr der Tiere wird mit einem großen Almabtriebsfest mit musikalischer Unterhaltung und typischen Südtiroler Gerichten gefeiert.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise in Ihr familiäres Hotel Ludwighof in Truden, auf der Sonnenseite der Alpen. Die Weinberge und Obstplantagen des Südtiroler Unterlandes erstrecken sich bis kurz vor das Dorf Truden und vermitteln ein ganz besonderes Lebens- und Urlaubsgefühl. Mit einem Getränk werden Sie von Ihren Gastgebern herzlich begrüßt. Sie beziehen Ihr neu renoviertes und komfortabel ausgestattetes Zimmer und genießen anschließend im Hotelrestaurant Spezialitäten der Region und der guten, italienischen Küche.

2. Tag
: Lassen Sie sich bei einer Fahrt durch die atemberaubende Bergwelt der Dolomiten, mit Ihren einzigartigen Gebirgsmassiven, in deren Bann ziehen. Die Gipfel strahlen in der Sonne in märchenhaften Farben und hier und da sieht man auch schon weiße Bergspitzen. Die bizarren Felsformationen, die an überdimensionale Festungen erinnern, sind Naturwunder, die Ihresgleichen suchen und zählen zu Recht seit 2009 zum UNESCO Welterbe. Zurück im Hotel sind Sie herzlich von Ihren Gastgebern zu einem traditionellen Törggele-Essen eingeladen. Bei Südtiroler Spezialitäten und einem Viertele Wein klingt der Tag gemütlich aus. (Ausflugsroute witterungsabhängig)

3. Tag: Almatrieb von der Seiser Alm nach Kastelruth. Wenn festlich geschmückte Rinder, Ziegen, Pferde und Schafe von der schönsten Hochalm Europas in die heimischen Ställe zurückkehren, ist das ein Grund zu feiern. Vor dem Almabtrieb, dem „Höhepunkt“ des Tages erklimmen Sie mit der Seilbahn bequem die Seiser Alm. In Compatsch findet ein Fest mit den Goaslschnöllern, Alphornbläser, Bauernmarkt und der Vorführung von altem Bauernhandwerk statt. Ab 10.00 Uhr starten die rund 250 Tiere mit ihren Begleitern in traditioneller Tracht. Der bunte Zug wird vom Klang unzähliger Kuhglocken begleitet. Am frühen Nachmittag erreicht der festliche Zug das Zentrum von Kastelruth. Hier wird mit typischen Südtiroler Gerichten, Krapfen, Getränken und musikalischer Unterhaltung stimmungsvoll weiter gefeiert. Ein unvergesslicher Tag!

4. Tag: Heimreise
Eine erlebnisreiche Reise geht leider zu Ende. Nach dem Frühstück Heimreise.
 

Inklusivleistungen:

  • Fahrt im Komfort-Fernreisebus
  • Begrüßungsgetränk im Bus
  • Begrüßungsgetränk im Hotel
  • 3 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • 2 x Abendmenü oder Buffet
  • 1 x Törggele-Abendessen inkl. ¼ l Wein
  • ganztägige Dolomitenrundfahrt mit Reiseleitung
  • Seilbahnfahrt auf die Seiser Alm
  • Besuch des Almabtriebes auf der Seiser Alm und in Kastelruth

Tourismusabgabe: 1,80 € pro Pers/Nacht zahlbar in bar vor Ort

 

Bildquellenverzeichnis:

Kuh aufgekränzt ©IDM Südtirol_Frieder Blickle
Kinder im Ultental ©IDM Südtirol_Alex Filz
Trachtenumzug Südtirol ©IDM Südtirol_Florian Oberlechner
Dolomiten ©IDM Südtirol_Clemens Zahn
©Kastelruth7_271527
 

***Ludwigshof

Details
  • Doppelzimmer p.P.
    449,00 €
  • Einzelzimmer
    529,00 €

***Ludwigshof

in zentraler Lage in Truden.
Einrichtung: Restaurant, Garten, Sonnenterrasse, Aufzug, Wellnessbereich im Schwesterhotel.
Zimmer: mit Badew. o. Du/WC, Föhn, SAT-TV, Telefon, Safe

Reiseinformationen von A - Z

Ausflüge – Die Mindestteilnehmerzahl für fakultativ angebotene Ausflüge ist 15 Personen.

Buchung – Wir sind im Betriebshof in Aschaffenburg-Obernau für Sie da:
Montag, Dienstag, Donnerstag von 09:00 – 17:00 Uhr; Mittwoch und Freitag von 09:00 – 15:00 Uhr.

Busse – Sie reisen in Fernreisebussen. Sie sitzen in „wolkenloser Luft “, da die Busse vollklimatisierte Nichtraucherbusse sind. Selbstverständlich werden in regelmäßigen Abständen Pausen eingelegt.

Durchführung – Wir garantieren die Durchführung einer Reise bei mindestens 20 Personen ab 2 Wochen vor Reisebeginn.

Gepäck – Beim Be- und Entladen und bei Mitführung im Wageninneren steht das Gepäck unter Selbstaufsicht, für Verlust oder Vertauschen haftet der Veranstalter nicht.

Gruppenrabatt bei Mehrtagesfahrten – Ab 10 vollzahlenden Personen 3 % Rabatt, ab 18 Personen  5 % Rabatt, ab 25 Personen 8 % Rabatt (nur bei gemeinsamer Buchung und Zahlung).

Insolvenz – Bei allen Reisen ist die gesetzl. Insolvenz-Schutzversicherung der R + V eingeschlossen.

Partnerbus – Während der Saison arbeiten wir mit Buspartnern zusammen. Auch hier erwartet Sie bewährte Qualität und Service.

Partnerprogramme – In unserem Reisekatalog bieten wir Ihnen einige Sonderreisen an. Die jeweiligen Veranstalter haften direkt gegenüber dem Reisegast. Bitte beachten Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Stornokosten der anderen Veranstalter, die wir Ihnen auf Wunsch gerne zusenden.

Reisebegleitung – Sie haben Urlaub von Anfang an. Unsere Busbegleiter sind auf ausgewählten Reisen für Sie da. Sie bieten Ihnen diverse warme und kalte Speisen sowie Getränke an.

Reiseversicherung – Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiseversicherung der Hanse Merkur.

Reisezusatzkosten – direkt vor Ort im Hotel sind evtl. anfallende Kosten für Kurtaxe, Bettensteuer bzw. Tourismusabgabe zu bezahlen. 

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK