Reiseteam Hotline
+49(0) 6028 999 610 Montag - Freitag von 8.30 - 18.00 Uhr

Nordspanien mit Jakobsweg - 8 Tage

PDF Drucken
Buchungscode:
1AVISNJW
Termin:
24.04.2023 - 01.05.2023
Preis:
ab 1698,00 € p.P.

Ein kurzer Flug bringt uns in die nordspanische Stadt Bilbao an der Küste der Biskaya. Wir besichtigen das berühmte Guggenheim Museum und tauchen ein in die Lebensweise und Gelassenheit der Spanier. Eines der Highlights unserer Reise ist der Besuch der „heiligen Stadt“ Santiago de Compostela, welche das Grab des Apostels Jakobus beherbergt – Ziel des durch ganz Europa verzweigten Jakobsweges.

Entdecken Sie unsere Spanien Rundreise „Nordspanien mit Jakobsweg“, eine Reise, die Sie entlang der Nordspanischen Küste führt und Höhepunkte wie Bilbao und die „heilige Stadt“ Santiago de Compostela für Sie bereit hält. Auf der einwöchigen Rundreise besichtigen das berühmte Guggenheim Museum und tauchen ein in die Lebensweise und Gelassenheit der Spanier. Sie genießen einen außergewöhnlichen Blick über den bekannten Strand La Concha in San Sebastián und erleben das Ziel des Jakobsweges mit vielen Kirchen, prächtigen Plätzen und dem Grabmal des heiligen Jakobus. Kommen Sie mit auf eine großartige Reise und erleben Sie den Norden Spaniens mit vielen beeindruckenden Highlights!

 

8 Tage Nordspanien mit Jakobsweg

Bilbao – San Sebastián – Santander – Oviedo – La Coruña – Santiago de Compostela


Tag 1: Deutschland – Bilbao

Flug von Deutschland nach Bilbao, Empfang durch den Reiseleiter und Transfer zum 4‑Sterne Hotel. Der Tag steht bis zum Abendessen zur freien Verfügung.

Tag 2: Bilbao – San Sebastián

Heute besichtigen wir das Guggenheim-Museum (sollte das Museum geschlossen sein, wird eine andere Aktivität oder ein Ausflug angeboten). Anschließend fahren wir entlang der malerischen Küste nach San Sebastián mit Zwischenstopps in Getaria und Zarauz. Auf einer Stadtrundfahrt in San Sebastián lernen wir die faszinierende Metropole kennen und genießen den außergewöhnlichen Blick über den bekannten Strand La Concha. Das Abendessen besteht aus traditionellen Pintxos.

Tag 3: Bilbao – Santander

Stadtrundfahrt Bilbao mit anschließendem Spaziergang durch die Stadt. Bilbao beeindruckt durch eine neue und moderne Architektur in Kombination mit einer historischen Altstadt. Danach Weiterfahrt nach Santander.

Tag 4: Santander – Oviedo

Nach dem Frühstück Panoramarundfahrt mit Spaziergang durch das beliebte Seebad Santander und den bekannten Ortsteil Sardinero. Ein wunderbar erhaltener mittelalterlicher Ortskern erwartet uns. Die Halbinsel La Magdalena wird uns begeistern. Am Nachmittag Weitefahrt nach Oviedo mit Zwischenstopp und geführtem Spaziergang in Santillana del Mar, ein mittelalterliches Denkmalstädtchen und Cabo Peñas.

Tag 5: Oviedo – La Coruña

Heute besuchen wir Oviedo. Auf einem Stadtrundgang sehen wir Gebäude der asturischen Präromanik wie die Kirchen San Miguel de Lillo und Santa María de Naranco (beide UNESCO-geschützt) oder der Brunnen La Foncalada. Am Nachmittag Weiterfahrt nach La Coruña mit Zwischenhalt im Fischerort Ribadeo mit seiner fast magischen Felsenküste.

Tag 6: La Coruña – Santiago de Compostela

Heute besichtigen wir La Coruña mit dem Torre de Hércules (Herkules-Turm), der als ältester noch funktionierender Leuchtturm der Welt zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Danach Erkundung der längsten Uferpromenade Europas und ein Besuch auf dem Monte San Pedro, der eine der schönsten Aussichten der Stadt bietet. Nach einem Vormittag voller Meereseindrücke warten die ausgezeichneten Restaurants der Stadt mit frischen Meeresfrüchten, Fisch und den köstlichen Fleischgerichten Galiciens auf. Am Nachmittag Weiterfahrt nach Santiago de Compostela.

Tag 7: Santiago de Compostela

Heute steht die „Heilige Stadt“ Santiago de Compostela auf dem Programm. Knapp 50 Kirchen, prächtige Plätze und von Arkadengängen gesäumte Straßen machen Santiago zu einer der schönsten Städte Spaniens. Der Besuch der Kathedrale mit dem Pórtico de la Gloria und dem Grabmal des heiligen Jakobus ist einer der Höhepunkte unserer Reise. Nach dem Stadtrundgang mit dem örtlichen Reiseleiter bleibt noch genügend Zeit, die Stadt auf eigene Faust zu erkunden.

Tag 8: Santiago de Compostela – Deutschland

Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland.

Änderungen im Reiseverlauf / in der Reihenfolge vorbehalten.

 

Bildquellennachweis & Veranstalter: 1A Vista Reisen GmbH

 


 

Inklusiv - Leistungen:

  • Hin- und Rückflug ab/bis Frankfurt (weitere Abflughäfen auf Anfrage)
  • Flughafensicherheitsgebühr/Steuern
  • Rundreise im klimatisierten Reisebus/Minibus/Van
  • 7 Übernachtungen in guten Mittelklasse-Hotels (Landeskategorie 4-Sterne)
  • Halbpension (Frühstück & Abendessen)
  • Ausflugsprogramm mit Besichtigungen mit deutschsprachiger Führung (auch Kopfhörersystem) und Eintrittsgeldern gemäß Programm
  • Alle Transfers vor Ort
  • Deutsch sprechende Reiseleitung

 

Ihre Flüge

Wir möchten, dass Sie sicher und komfortabel an Ihrem Urlaubsort ankommen und arbeiten ausschließlich mit Airlines zusammen, die moderne Maschinentypen verwenden, wie Iberia, Lufthansa oder gleichwertigen Airlines. Bitte beachten Sie, dass Umsteigeverbindungen je nach Reiseziel und Reisezeit möglich sind.


 

Wählen Sie Ihren Termin
24.04.2023 - 01.05.2023
8 Tage
24.04.2023 - 01.05.2023 | 8 Tage
Mittelklassehotels/****Landeskategorie
Details
  • Doppelzimmer p.P.
    1698,00 €
  • Einzelzimmer p.P.
    1968,00 €
Mittelklassehotels/****Landeskategorie

Die Unterbringung erfolgt in Hotels der Landeskategorie****/ MIttelklasse während Ihrer Reise. Selbstverständlich verfügt Ihr Zimmer über Bad oder Dusche/ WC und die dementsprechende Hotelausstattung.

Die Monate April, Mai und Juni sowie September und Oktober sind als Nordspanien-Reisezeit sehr zu empfehlen, mit langen Schönwetterperioden und angenehmen Temperaturen ideal für Rundreisen und Besichtigungen oder Pilgerwanderungen. Das Baskenland, Kantabrien, Asturien und Galicien, Nordspaniens Reiseziele sind eine Reise wert. Der Norden Spaniens bietet Weitläufige Strände, grüne Landschaften sowie Kultur, Geschichte und Meer...

 

Ihre Höhepunkte der Rundreise Nordspanien mit Jakobsweg:


Bilbao

In Bilbao trifft eine moderne Architektur mit neuen Bauwerken auf eine historische Altstadt. Bilbao ist eine von grünen Bergen umgebene Industrie- und Hafenstadt mit zahlreichen Wolkenkratzern im Stadtzentrum. Das bekannteste Museum der Stadt ist das einzigartige Guggenheim Museum, welches der Stadt neues Leben einhauchte.

San Sebastián

Das im bergigen Baskenland Spaniens gelegene San Sebastian ist vor allem durch den Blick auf die Strände Playa de la Concha und Playa de Ondarreta bekannt. Zu den wunderschönen Stränden kommen dann auch noch die einladenden Uferpromenaden, sowie weltberühmte Restaurants mit innovativen Küchen. Die gepflasterte Altstadt gibt Möglichkeit zum Aufenthalt in beliebten Pinxtos-Bars, in denen die lokalen Weine gekostet werden können.

Santiago de Compostela

Santiago de Compostela ist die Hauptstadt der nordwestspanischen Region Galicien und vor allem dafür bekannt der Endpunkt des Jakobswegs zu sein. Die Cathedral de Santiago de Compostela ist das Wahrzeichen der Stadt und liegt innerhalb der mittelalterlichen Mauern der Altstadt. In der Kathedrale sollen die sterblichen Überreste des biblischen Apostels Jakobus aufbewahrt sein.


 

Flugzeit:

Direktflug ca. 2,05 Stunden

Ortszeit:

MESZ wie in Deutschland

Amtssprache:

Spanisch

Währung:

 € Euro

Als bargeldloses Reiszahlungsmittel für Spanien sind Kreditkarten von Visa und Mastercard zu bevorzugen. In Spanien kann man praktisch überall in bar bezahlen. Bargeld lässt sich an den Bankautomaten der Bankfilialen ziehen. Geldautomaten befinden sich auch Einkaufszentren.

Landesvorwahl:

0034

Netzspannung:

Die Netzspannung beträgt wie in Deutschland 230 Volt Wechselstrom. Steckeradapter sind keine mehr nötig. Die flachen Europanormstecker passen in die spanischen Steckdosen.

 

Reiseversicherung:

Denken Sie an ausreichenden Versicherungsschutz. Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiserücktritt/ Reisekranken/ Corona Zusatz - Versicherung oder eines Versicherungspaketes. Wir beraten Sie gern, sprechen Sie uns einfach an.
zurück

Folgende Angaben gelten für deutsche Staatsangehörige:

Für diese Reise ist ein gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk