Reisefinder

 
Reisekalender

Die Heide blüht! - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
hebl17
Termin:
15.08.2017 - 18.08.2017
Preis:
ab 379 € pro Person

Lüneburger Heide, das sind Heidschnucken, Wacholderbüsche und Heidekraut, Fachwerkhäuser und ziegelrot gedeckte Heidjerhöfe, weite Felder, Moore und Schafe, Mühlen, beschauliche Dörfer und erhabene Klöster.

Lüneburger Heide, das sind Heidschnucken, Wacholderbüsche und Heidekraut, Fachwerkhäuser und ziegelrot gedeckte Heidjerhöfe, weite Felder, Moore und Schafe, Mühlen, beschauliche Dörfer und erhabene Klöster. Wenn der sommerwarme Duft der Heideblüte über der Region liegt, beginnt in der Lüneburger Heide die Hochsaison. Die Blüte, die von Anfang August bis Mitte September die ganze Lüneburger Heide in ein kräftiges Lila taucht, ist der Höhepunkt der vielen Naturschauspiele in der Heide.

 

1. Tag: Anreise nach Rotenburg an der Wümme am westlichen Rand der Lüneburger Heide. Sie beziehen Ihr Zimmer im familiären Hotel Am Pferdemarkt und haben Freizeit. Durch die zentrale Lage Ihres Hotels bietet sich ein erster Spaziergang durch die Fußgänger Zone von Rotenburg an. Anschließend gemeinsames Abendessen im Hotelrestaurant.

2. Tag: Mit Ihrer Gästeführerin an Bord starten Sie zur Heide-Rundfahrt, die mit einem Spaziergang durch Ihren Ferienort Rotenburg an der Wümme beginnt. Dabei werden Sie Sehenswürdigkeiten aber auch unbekannte idyllische Winkel Rotenburgs entdecken und über manche historische Anekdote schmunzeln können. Weiter geht die Fahrt mit dem Bus durch das Naturschutzgebiet Lüneburger Heide. Hunderttausende, leuchtend violett blühende Pflanzen, verwandeln die Landschaft ab August in ein Farbenmeer. In Undeloh tauschen Sie Ihren Reisebus gegen eine Kutsche und unternehmen eine Kutschfahrt durch das Naturschauspiel.

3. Tag: Heute erleben Sie einen Ausflug in das Alte Land. Auf den fruchtbaren Böden erstrecken sich Obstgärten soweit das Auge reicht. Von der reichen Tradition dieses Bauernlandes erzählen die bunten Fachwerkhäuser, stattlichen Gehöfte und gut erhaltenen Windmühlen. Nicht nur zur Erntezeit sind die Straßen gesäumt von liebevoll dekorierten Ständen mit den süßen Früchten dieses Landstriches. Sie besuchen Stade. Lassen Sie sich bei einem Rundgang von malerischen Fachwerkhäusern bezaubern und entdecken Sie die schönsten Plätze des von Wasser umgebenen Stadtkerns. Danach haben Sie Freizeit für einen Bummel auf eigene Faust. Am Nachmittag geht es weiter zu einem Obsthof, wo Sie bei einer Hofführung viele Informationen rund um das Thema Apfel erhalten. Anschließend haben Sie die Möglichkeit für eine Kaffeepause (nicht inkl.).

4. Tag: Nach dem Frühstück Heimreise. In Hannoversch Münden, vom weitgereisten Alexander von Humboldt als „eine der sieben schönst gelegenen Städte der Welt" bezeichnet, haben Sie Aufenthalt für einen Spaziergang. 

Anfallende Tourismusabgaben, zahlbar vor Ort.

  • Fahrt im Komfort-Fernreisebus
  • Begrüßungsgetränk im Bus
  • 3 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • 3 x 3-Gang Abendmenü
  • geführter Ganztagesausflug „Lüneburger Heide“ mit Rundgang in Rotenburg an der Wümme und Kutschfahrt (ca. 50 min.) im Naturschutzgebiet
  • geführter Ganztagesausflug „Altes Land“ mit Rundgang in Stade und Besichtigung eines Obsthofes
  • Besuch von Hannoversch Münden auf der Heimreise

***Am Pferdemarkt

Details
  • Pro Person im Doppelzimmer
    379 €
  • Pro Peron im Einzelzimmer
    439 €

***Am Pferdemarkt

Familiär geführt, zentrale Lage in Rotenburg.

Einrichtung: Restaurant, Hotel-Bar, Aufzug.

Zimmer: Bad oder Dusche/WC, TV, Minibar, Schreibtisch, Telefon, W-LAN.

Reiseinformationen von A - Z

Ausflüge – Die Mindestteilnehmerzahl für fakultativ angebotene Ausflüge ist 15 Personen.

Buchung – Wir sind im Betriebshof in Aschaffenburg-Obernau für Sie da:
Montag, Dienstag, Donnerstag von 09:00 – 17:00 Uhr; Mittwoch und Freitag von 09:00 – 15:00 Uhr.

Busse – Sie reisen in Fernreisebussen. Sie sitzen in „wolkenloser Luft “, da die Busse vollklimatisierte Nichtraucherbusse sind. Selbstverständlich werden in regelmäßigen Abständen Pausen eingelegt.

Durchführung – Wir garantieren die Durchführung einer Reise bei mindestens 20 Personen ab 2 Wochen vor Reisebeginn.

Gepäck – Beim Be- und Entladen und bei Mitführung im Wageninneren steht das Gepäck unter Selbstaufsicht, für Verlust oder Vertauschen haftet der Veranstalter nicht.

Gruppen – Ab 10 vollzahlenden Personen 3 % Rabatt, ab 18 Personen 5 % Rabatt, ab 25 Personen 8 % Rabatt (nur bei gemeinsamer Buchung und Zahlung).

Insolvenz – Bei allen Reisen ist die gesetzl. Insolvenz-Schutzversicherung der R + V eingeschlossen.

Partnerbus – Während der Saison arbeiten wir mit Buspartnern zusammen. Auch hier erwartet Sie bewährte Qualität und Service.

Partnerprogramme – In unserem Reisekatalog bieten wir Ihnen einige Sonderreisen an. Die jeweiligen Veranstalter haften direkt gegenüber dem Reisegast. Bitte beachten Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Stornokosten der anderen Veranstalter, die wir Ihnen auf Wunsch gerne zusenden.

Reisebegleitung – Sie haben Urlaub von Anfang an. Unsere Busbegleiter sind auf ausgewählten Reisen für Sie da. Sie bieten Ihnen diverse warme und kalte Speisen sowie Getränke an.

Reiseversicherung – Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiseversicherung der Hanse Merkur.

Reisezusatzkosten – direkt vor Ort im Hotel sind evtl. anfallende Kosten für Kurtaxe, Bettensteuer bzw. Tourismusabgabe zu bezahlen.